In die Offensive kommen!

Info-Veranstaltung zur Demonstration in Burg

Morgen (22.10.2013) werden AntifaschistInnen aus Burg im Analog (Lange Straße 14a) zu Gast sein. In einer Informationsveranstaltung möchten sie euch und uns erzählen, wie die derzeitige Situation in der Sachsen-Anhaltinischen Kleinstadt ist und warum es wichtig ist am 2. November unter dem Motto “In die Offensive kommen! Gegen Naziterror und Repression! Linke Politik verteidigen!“ zu demonstrieren.

Kombinat-Fortschritt hat schon mal die Initiatoren der Demo interviewt (klick).
Der Aufruf kann hier gelesen werden:
http://antifademo.blogsport.de/aufruf/

22.10.2013
19 Uhr
Analog (Lange straße 14a)

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: