Filmveranstaltung am Wochenende muss leider verschoben werden

Schweren Herzens müssen wir euch leider mitteilen, dass die für den 12. April geplante Veranstaltung “Verbotene Filme – eine kritische Auseinandersetzung zum Umgang mit NS-Propaganda-Filmen“ im CineStar-Greifswald leider verschoben werden muss. Wir sind darum bemüht mit allen Beteiligten so schnell wie möglich einen neuen Termin zu finden und hoffen, euch auch dann als VeranstaltungsteilnehmerInnen begrüßen zu dürfen.

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: